DeeJay Leandro

 

DJ Leandro bürgerlich Roman Leander Bürki, fand schon früh Gefallen an der Musik. Durch viele Ü16 Partybesuche begann ihn die elektronische Tanzmusik immer mehr zu faszinieren.

 

Als er dann im Alter von 17 Jahren seine DJ Kollegen in verschiedene Clubs begleitete und unterstützte, spielte er schon früh mit dem Gedanken, selbst hinter den Desks zu stehen. Da er durch seine Kollegen die Szene und wichtige Leute kennen lernen konnte, wurde der Grundstein schon früh gelegt.

 

Sein damaliger Traum nahm aber erst ein halbes Jahr später Gestalt an. Durch Ferien in Lloret de Mar, dem Party Mekka Spaniens, wurde er, durch Auftritte verschiedener internationalen DJs wie, Tiesto, Roger Sanchez, Jay Frog und Sir Colin, sich seiner Sache immer sicherer.

 

Zwei Monate später kaufte er sich das nötige Equipment. Von da an verbrachte er voller Motivation und Ehrgeiz Tage und Nächte an seiner neuen Anlage.

Schon einen Monat später bekam er spontan die Gelegenheit sich an einer Party des Berner Labels «Golden Sound», am 10.12.2010, zu präsentieren.

Da er mit seiner Motivation und seinem Mix überzeugen konnte, stand dem jungen DJ nichts mehr im Wege. Durch seinen Auftritt an einem DJ Contest erhielt er weitere Bookings und konnte so wiederum wichtige Kontakte knüpfen welche ihn auf seinem Weg unterstützten.

Zwei Monate nach seinem Debut veröffentlichte er seine erste Promotion-CD von der er bis heute 200 Stück unter Veranstaltern, Clubs und Partygästen verteilt hat.

Da er viele Veranstalter und Partygäste schon früh von sich überzeugen konnte, verlief sein Start als DJ optimal. Seit seinem Debut im Dezember 2010 hatte seine Motivation und sein Wille keineswegs nachgelassen.

 

Im Mai 2011 bekam der junge Berner das erste mal ein Engagement des Schweizer Kultradios Radio NRJ. Eine ganze Woche lang durfte er zur Primetime im Radio den Zuhörern mit seinen Mixes einheizen. Schon im September wurde er erneut für eine Woche bei Radio NRJ gebucht. Mittlerweile zählt der Shootingstar der Berner DJ Szene zu den Resident DJs auf den Radios Energy Bern und Zürich. Ihr werdet ihn also auch in Zukunft auf eurem Lieblingssender zu hören bekommen.

 

Nachdem er seine zweite Promotion CD veröffentlicht hat wurde der Junge DJ vom Top-Label Delicious Events Angefragt anlässlich einer Party eine Compilation zu mixen. Leandro packte die Chance und bestückte die Scheibe mit seinem besten Clubsound.

 

Dj Leandro experimentierte schon immer bei seinen Auftritten mit neuen Musikstyles. So hat er sich jetzt entschieden bei seinen Engagements Wert auf einen guten Mix zwischen House, R'n'B und HipHop zu legen.

 

Mit diesem Neuen Konzept wird euch der DJ im kommenden Winter also gehörig einheizen! 

 

Referenzen:

Clubs

 

-Club Indochine ZH
-Liquid Club Bern

-Wankdorf Club Bern
-Castello Club Lyss
-CU Club Bern
-Mad Wallstreet Bern
-Beach Club
-San Stefano Club Ittigen
-Bierhalle Zolikofen
-No Name Club
-Industriestrasse Spiez

-N8STERN Thun

-Taxi Club Bern

-Bierkönig Thun

-Grotte Schönried

-Junkere Keller Schwarzenburg

-Mehrzweckhalle Pöschen

-Du Theatre

 

Festivals

 -Barstreet Festival 2013 

 

Radiostationen
-Radio Energy Bern/Zürich

Labels
-Pro 7 Loveboat 2011
-Royal Entertainement
-Double King
-Secret Events
-Delicious Events
-Hieronica
-Sado Productions
-Golden Sound Bern
-4Ever Entertainement
-SD Poison
-Cosmic Studios
-Ü16 Bern
-MIP
-Number One(4 Artist)
-KV FEST
-P.I.M.P.I.N
-Touch Me
-Young & Fresh
-USE (Urbanic Sound Events)

-Silvester Extravaganza

-Blackdog Entertainement

-DANZA KUDURO
-Inside Kult
-PPM

-Showdown

-Event Creator

-Super Friday

-Shine